Anastasia Beverly Hills Soft Glam Palette

Nach der Modern Renaissance Palette, der Subculture Palette und der Prism Palette folgte Anfang Jahr die Soft Glam Palette von Anastasia Beverly Hills. Zugegeben, vier Monate nach der Lancierung ist das sicherlich keine Neuheit mehr, aber vielleicht Interessiert euch meine Meinung ja trotzdem.

Ich habe bereits die Modern Renaissance Palette und die Subculture Palette. Auf die Prism habe ich verzichtet, weil mich die Farben so gar nicht angesprochen haben. Auch die Soft Glam Palette wollte ich nicht unbedingt, bis sie mir meine Freundin aus New York mitgebracht hatte.

Die Palette enthält, wie die 3 Vorgänger, 14 Farben und ist mit einem Velours-Stoff überzogen. Etwas schmutzempfindlich, aber eine Lidschattenpalette bleibt ja sowieso praktisch nie sauber.

Die Soft Glam Palette ist keine komplette Neuauflage. Sie erinnert auf den ersten Blick sehr an die Modern Renaissance Palette, aber trotzdem ist sie unterschiedlich. Während die Modern Renaissance mehr rötliche und warme Töne hat findet man bei der Soft Glam Palette viel Nude Töne die perfekt harmonieren.

Drei Farben aus der Palette wurden komplett von der Modern Renaissance übernommen und sind in beiden Paletten zu finden. Tempera – ein heller Base Ton, Burnt Orange, ein perfekter Ton um die Lidfalte zu vertiefen und Cyprus Umber – ein wunderschöner Braunton. Die anderen 11 Farben aus der Palette sind komplett neu. Ein absoluter Pluspunkt ist auch die Farbe schwarz. Bei einer so grossen Farbauswahl gehört für mich ein schwarz einfach in praktisch jede Palette.

Was die Qualität angeht hat Anastasia Beverly Hills bei der Subculture Palette ja nicht gerade gepunktet. Die Soft Glam ist aber nun wieder der Modern Renaissance ähnlicher. Das heisst, die Lidschatten sind immer noch sehr pudrig, wie man das von Anastasia Beverly Hills eben kennt.

Die Soft Glam Palette ist eine wunderschöne Basic Palette und perfekt für alle, die an der Modern Renaissance, wegen den rötlichen Tönen, nicht so Gefallen gefunden haben. Zugegeben, so Nude-Ton-Paletten gibt es inzwischen viele, aber ich finde die Soft Glam Palette ist wirklich etwas besonders. Durch die perfekte Farbabstimmung lassen sich ganz leicht zarte Looks, aber auch Smokey Eyes schminken.

Für mich absolut eine Palette, in die sich eine Investition lohnt.

Hier geht es zum Beitrag über die Subculture Palette und hier habe ich die Huda Beauty Rose Gold Palette mit der Modern Renaissance verglichen.

Ein Kommentar zu „Anastasia Beverly Hills Soft Glam Palette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.