Lancôme Skin Feels Good Make-up

Die «Haut fühlt sich gut an», dass verspricht Lancôme mit seinem neuen Skin Feels Good Make-up. Wie sich die Haut mit der Foundation wirklich anfühlt und ob sie damit auch gut aussieht, gibt es jetzt hier.

Leicht, natürlich und leuchtend – das sind die Hauptwörter die es braucht, um die neue Foundation von Lancôme zu beschreiben. Das neue Skin Feels Good Make-up soll also genau das mit unserer Haut machen, was auch auf der Verpackung steht.

FEELING GOOD IS THE NEW LOOKING GOOD – LANCÔME

 

Natürliche Make-up’s werden immer beliebter. Nicht nur, weil sie sich einfacher anwenden lassen, sondern weil viele Frauen einfach den Wunsch nach einer leichten Formulierung haben, die die Haut einfach besser aussehen lässt – ohne sie zu bedecken. Vielleicht sind diese Foundations auch jetzt gerade so beliebt, weil der Sommer kommt und viele, wie auch ich, lieber auf leichte Make-up’s zurückgreifen.

Die Lancôme Skin Feels Good Foundation wurde speziell entwickelt, um ein gleichmässiges und perfektes Finish zu erzielen. Und diese Eigenschaft verdankt sie vor allem den speziellen Inhaltsstoffen. Pflanzliches Glycerin und Hyaluronsäure ist dafür verantwortlich, dass die Haut den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt wird. Moringa Extrakt hat unglaubliche hautpflegende Eigenschaften und zusammen mit einem Lichtschutzfaktor 20 ist die Haut auch noch perfekt vor UV-Strahlen geschützt.

Erhältlich ist die Foundation in 8 verschiedenen Nuancen. Meine perfect Match ist, wie bei praktisch allen Foundation, der hellste Ton 10C Cool Porcelaine.  Die praktische Tube ist mit einem Pumpspender versehen und hat 32ml Inhalt.

Das Skin Feels Goos Make-up lässt sich ganz leicht mit den Fingern auftragen und verblenden. Damit sich die leichte Foundation auch perfekt mit der Haut verbindet, arbeite ich sie immer noch mit dem Beautyblender ein. Das Finish ist wunderschön strahlend und natürlich. Trotzdem werden Hautunreinheiten und Rötungen perfekt abgedeckt. Der Slogan «Die Haut fühlt sich gut an» trifft absolut zu. Auch die Haltbarkeit ist top, einen langen Arbeitstag übersteht sie problemlos.

Mir gefällt die leichte Textur und das natürliche Finish extrem. Die neue Lancôme Skin Feels Good Foundation ist absolut vergleichbar mit der YSL Touch Éclat All-In-One Glow Foundation. Über das YSL Make-up habe ich hier bereits geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.