End of Summer Make-up

Der Sommer 2017 ist Geschichte. Vorbei ist also die Zeit mit knallig pinken Lippen oder türkis Lidschatten. Weil ich aber noch nicht in Stimmung bin für herbstlich dunkle Farben präsentiere ich dir heute eine Make-up Inspiration für den Spätsommer und Frühherbst.

Make-up technisch war der Trend im Sommer sehr knallig! Türkis und gelb zierten die Augenlider und auf den Lippen war es knallig orange oder pink. Für den Herbst sind jetzt wieder dunkle braun, schwarz und grau Töne In und auf die Lippen kommt wieder tief rot, braun und burgundy. Doch welches Make-up trägt man dazwischen? Ich habe mich für mein End of Sommer Make-up von der Farbe rot inspirieren lassen.

Make-up Grundierung

Die Basis ist natürlich ein Primer und eine Foundation. Ich habe mich für den Estée Lauder The Smoother Universal Perfecting Primer und das neue Estée Lauder Double Wear Nude Waterfresh Make-up entschieden. Das neue Make-up gibt es ab 22. September im Handel. Weil ich nie wirklich braun werde, aber finde das etwas bräune zum Summer End Make-up dazu gehört, trage ich auf meinen Wangen und an der Stirn den Soleil Tan de Chanel auf. Der Bronzer ist sehr dezent und zaubert einfach ein bisschen Sommer ins Gesicht. Als Blush verwende ich den Estée Lauder Pure Color Envy Sculpting Blush 320 Lovers Blush.

Augen Make-up

Für das Augenmakeup habe ich 3 Paletten verwendet und zwar die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance, die Huda Beauty Palette und die Smashbox Cover Shot Eye Palette. Alle drei enthalten wunderschöne Rottöne, die sich perfekt kombinieren lassen. Im ersten Schritt habe ich eine ganze helle Farbe, die praktisch meinem Hautton entspricht, auf das ganze bewegliche Lid aufgetragen. Das sorgt dafür, dass sich anschliessend die intensiven Farben besser verblenden lassen.

Die zweite Farbe ist ein dezentes rot orange, welches für einen sanften Übergang sorgt. Anschliessend kommt die Farbe rot zum Einsatz. Eine etwas hellere Nuance trage ich am inneren Augenwinkel auf und der etwas dunklere Ton am äusseren Augenwinkeln und am unteren Wimpernkranz.

Day to Night Lippen

Wenn das Augenmakeup etwas kräftiger ist, kann man ganz einfach mit der Farbe des Lippenstifts etwas variieren. Für den Day Look habe ich den Estée Lauder Pure Color Envy Matte 110 Convetous Nude aufgetragen. Der zarte Lippenstift macht so das Augenmakeup im Handumdrehen alltagstauglich.

Für den Night Look habe ich den Estée Lauder Pure Color Envy Hi-Lustre 320 Drop Dead Red aufgetragen. Der klassische Rotton passt perfekt zum Augenmakeup und macht den Look so richtig aufregend.

Das war mein Look zum End of Summer Make-up und so lange es nicht ganz so kalt ist und sich die Blätter auf den Bäumen noch nicht verfärben werde ich den Look sicher ab und zu tragen.

Die Produkte sind verlinkt*.

In Kooperation mit PerfectHair.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s