Durch Make-up wacher aussehen

Müde Augen, dunkle Augenringe und ein fahler Teint gehören mit der richtigen Make-up Technik der Vergangenheit an. Mit diesen 6 Make-up Tricks siehst du im Handumdrehen wacher aus.

1. Feuchtigkeit und Pflege für die Haut
Wer trockene Haut hat sieht selten frisch aus. Um eine perfekte Unterlage für das Make-up zu schaffen muss die Haut vorher richtig gepflegt werden. Ansonsten läuft man nämlich Gefahr, dass sich das Make-up in die trockenen Fältchen absetzt und das macht automatisch einen fahlen und müden Teint. Ausserdem lässt sich das Make-up auf einer gepflegten Haut auch viel besser auftragen.

2. Foundation richtig auftragen
Zu viel, zu wenig, die falsche Farbe oder gar keine Foundation sind ebenfalls für einen müde aussehenden Teint verantwortlich. Die perfekte Dosierung mit der perfekten Farbe macht ein perfektes Make-up aus. So setzt sich die Foundation im Laufe des Tages auch nicht in Fältchen ab und der Teint bleibt lange ebenmässig und strahlend.

3. Rouge als Zauberwaffe
Durch die Foundation wird dem Gesicht die natürliche Farbe genommen. Rosa Bäckchen zaubern aber sofort Frische ins Gesicht und lassen die Haut strahlen. Bei einem dezenten Make-up also lieber auf Highlighter und Contour als auf Rouge verzichten.

4. Eyeliner für einen wachen Blick
Mit Eyeliner kann man die Augenform verändern und sie damit grösser oder kleiner machen. Wenn du weisst welcher Eyeliner zu deiner Augenform passt ist es einfach noch wichtig den Strich nicht zu dick zu machen. Besser als schwarz ist übrigens brauner Eyeliner, das wirkt viel weicher und macht automatisch einen wacheren Blick.

5. Mascara ist Pflicht
Nie auf Wimperntusche verzichten. Mascara formt die feinen Härchen, zaubert mehr Volumen, öffnet die Augen optisch und zaubert so einen frischen und wachen Blick.

6. Concealer als Wunderwaffe
Augenschatten lassen sich meistens nicht so einfach mit Foundation kaschieren. Das Make-up kann also noch so toll und strahlend sein, wenn die dunklen Schatten immer noch durch schimmern sehen wir trotzdem müde aus. Damit alles abgedeckt werden kann, sollte der Concealer immer eine Nuance heller gewählt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s