Tipps für matte Lippen

Matte Lippen sind noch immer im Trend und alle Beauty Brands bringen immer wieder neue matte Farben auf dem Markt. Egal ob Liquid Lipsticks oder einfach matte Lippenstifte – die glanzlose Textur verzeiht  praktisch keine Patzer. Worauf du bei matten Lippen achten musst gibt es jetzt hier.

Peeling für die Lippen
Matte Lippenstifte bringen abgestorbene Hautschüppchen besonders deutlich zur Geltung. Vor dem Auftragen oder 2-3 mal wöchentlich sollte daher ein Lippenpeeling gemacht werden. Dazu gibt es verschiedene auf dem Markt oder du machst dir das Peeling mit Honig und Zucker einfach selbst.

Feuchtigkeitspflege
Dieser Schritt wird oft ausgelassen, weil die Lippen am Ende ja matt aussehen sollen. Trotzdem müssen sie vorher unbedingt mit einem feuchtigkeitsspendenden Lipbalm gepflegt werde, denn die matten Produkte trocknen die Lippen aus. Natürlich muss die Lippenpflege vor dem Auftragen richtig gut eingezogen sein.

Primer verwenden
Matte Lippenstifte neigen zwar weniger dazu aus zu laufen weil sie in der Textur dicker sind. Wenn sie aber trotzdem mal leicht verlaufen sind die Patzer nur schwer wieder zu entfernen. Damit das nicht passiert einfach vorher einen Primer auftragen. Der füllt nämlich die Lippenfältchen und sorgt dafür das der Lippenstift nicht verschmiert und lange hält.

Lipliner
Damit der Lippenstift nicht ausblasst unbedingt einen Lipliner verwenden. Wenn man keinen in der passenden Farbe hat lieber einen neutralen als eine falsche Farbe verwenden. Es sei denn, man möchte gewollt einen Ombré Look.

Auftragen mit Lippenpinsel
Zugegeben bei mir kommt der Lippenpinsel nur bei besonderen Anlässen zum Einsatz. Aber es ist eine Tatsache, dass man mit dem Pinsel viel präziser arbeiten kann und auch den Lippenbogen und Mundwinkel exakter ausmalen kann.

Lipbalm zum Auffrischen
Wen die Lippen mit der Zeit trocken werden solltest du sie nicht mit der Zunge befeuchten. Damit läufst du nämlich Gefahr, dass du mit der Zunge auch die Farbe etwas abträgst. Besser ist es, wenn die Lippen mit einem Lipbalm befeuchtet werden. Das entfernt zwar für kurze Zeit den matten Look, ist aber allemal besser als wenn der Farbe verschwindet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s