Frühlings Make-up in Pfirsichfarben

All-Peach: Das ist der absolute Make-up Trend für den Frühling. Zarte Töne in Pfirsichfarben auf den Lippen, Wangen und Augen sind im Moment super angesagt. Ich zeige dir wie der Peach-Look gelingt.

Der Peach-Look erinnert stark an den Nude-Look. Die Beige- und Brauntöne werden jetzt aber weggelassen und wir zaubern uns mit zarten Pfirsich- und Apricotfarben frische ins Gesicht und lassen den Teint so richtig strahlen.

Frühlings-Augen Make-up

Für das Augen Make-up habe ich die Too Faced Sweet Peach Palette verwendet und zuerst auf dem ganzen beweglichen Lid die helle matte Farbe WHITE PEACH aufgetragen. Die Farbe sorgt dafür, dass das Augenlid perfekt abgedeckt wird und sich anschliessend alle anderen Farben besser verblenden lassen. Im zweiten Schritt habe ich dann die Farbe PUREE in die Lidfalte gegeben und gut verblendet.

Die Farbe hat einen leichten Orangestich sorgt aber, weil sie dunkler ist, für mehr Tiefe. Um jetzt den Peach Look zu kreieren wird die Farbe CANDIED PEACH auf dem ganzen Augenlid aufgetragen und auch über die Farbe PUREE verblendet. Beide Farben trage ich auch am unteren Wimpernkranz auf. Damit das Augen Make-up noch etwas kräftiger wird, habe ich mir mit der Farbe TEMPTING einen feinen Lidstrich gezogen. Zum Schluss wurden die Wimpern noch mit der Estée Lauder Sumptuous – Extreme Mascara Black getuscht.

Highlighter und Blush

Für den Pfirsich-Glow habe ich den Clinique Chubby Stick Sculpting Highligter auf den Wangenknochen, auf der Nase, am Kinn und an der Stirn aufgetragen. Der Creme-Highlighter lässt sich wunderschön verblenden und hat einen leichten Rosastich was sehr gut zum Look passt. Der perfekte Blush ist natürlich der Clinique Cheek Pop – Peach Pop. Die Farbe verleiht dem Gesicht einen richtig schönen und strahlenden Pfirsich-Look.

Pfirsich Lippen

Für meine Lippen habe ich die den Estée Lauder Lip and Cheek Summer Glow in der Farbe Peach Glow verwendet. Der Lippenstift ist aus der Limitierten Summer Glow Kollektion von 2016, die Farbe Pure Color Envy – Sculpting Lipstick Defiant Coral 320 von Estée Lauder hat aber einen ähnlichen Ton und sieht auch sehr Peachig aus.

Tipp: Wenn du nur ein Peach Blush hast und keine Pfirsich-Lidschatten kannst du problemlos auch ein Blush für die Augen verwenden. Wenn du den Blush noch feucht und trocken aufträgst kreierst du mit nur einer Farbe einen unterschiedlichen Look.

4 thoughts on “Frühlings Make-up in Pfirsichfarben

  1. WOW ❤ Liebe Fiona dein Makeup sieht wieder mal toll aus. Die Lidschatten aus der neuen Too Faced Palette sind ein wahrer Traum. Danke für die tolle Inspiration und ein wunderbares Wochenende 🙂

    ❤ ❤ Dana

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s