Frisuren die sogar Regen überstehen

Regen und Wind machen unserem Haar manchmal ganz schön zu schaffen. Mit diesen 5 einfachen Frisuren trotzt dein Styling jedem Regenwetter.

Französischer Zopf

Der French Braid ist ein absoluter Klassiker und passt praktisch immer. Je enger die Haare geflochten sind, desto weniger können sie sich im Regen kräuseln. Je nach gewünschtem Look kannst du einfach wieder ein paar Strähnen aus dem Zopf ziehen.

Fischgrätenzopf

Ähnlich wie der Französisch Zopf, aber mit der Möglichkeit ihn auch seitlich zu Flechten. Bei kurzen Haaren können so einzelne Haare am Hinterkopf vielleicht nicht mitgeflochten werden aber auch das kann einen schönen Look ausmachen. Damit die Frisur dem Regen trotzen kann einfach dünne strähnen Flechten und den Zopf so schön engmachen.

Messy Ponytail

Eine etwas stylischere Variante vom Pferdeschwanz. Einfach die Haare am Ansatz kräftig toupieren, zu einem Pferdeschanz binden und einzelne Strähnen wieder rausziehen. Wenn die Haare zu nass sind einfach den Pferdeschwanz zu einem Dutt wickeln. So hast du eine praktische 2 in 1 Frisur.

Messy Dutt

Der klassische Messy Dutt ist so manchmal der Retter in der Not. Die Haare zu einem lockeren Pferdeschwanz binden, ein Duttkissen zur Hand nehmen, mit einem Haargummi fixieren und mit den Händen wieder auseinanderziehen. So entsteht der perfekte Messy Look.

Haarkranz

Super praktisch und auch ganz schnell gemacht ist die romantische Haarkranzfrisur. Das Haarband einfach von Hinten über den Kopf streifen und die Haare am Hinterkopf um das Haarband wickeln. Auch da einfach wieder ein paar Strähnen herausziehen und schon ist die Frisur fertig. Tipp: Mit einem stylischen Haarband sieht die Frisur sofort eleganter aus.

Du kannst den Regen auch nutzen um stylische Beach Waves zu zaubern. Einfach ein Salzspray in die Haare geben und der Rest macht dann auch schon den Regen. Für den angesagten Look die Haare ab und zu mit den Händen durchkämmen.

In Kooperation mit PerfectHair.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s