Durch Make-up jünger aussehen

Make-up ist eine Wunderwaffe. Richtig aufgetragen kann es uns wacher, schlanker, strahlender und sogar jünger aussehen lassen. 

Pflege

Primer und Foundation nützen nichts, wenn nicht vorher die richtige Pflege aufgetragen wurde. Trocken Haut macht nämlich sofort zehn Jahre älter. Bevor es ans Schminken geht, sollte der erste Schritt immer das Auftragen einer Feuchtigkeitscreme sein. Die Haut sieht so frisch und prall aus und ist auch Geschütz vor den Strapazen des Tages.

Leichte Foundation

Eine dicke Make-up Schicht lässt uns, wenn wir älter werden, leider auch älter aussehen. Viel Make-up kann sich im Laude des Tages in die Falten absetzen was sie zusätzlich betont. Besser ist es eine leicht deckende Foundation zu verwenden die einfach ein paar Unebenheiten, Pigmentflecken und Rötungen kaschiert.

Augenschatten abdecken

Concealer hilft nicht nur bei Augenringen, sondern ist auch bestens geeignet um Falten zu kaschieren. Der Concealer wird also nicht nur unter den Augen aufgetragen, sondern auch seitlich um den Mund wo sich gerne Falten bilden, zwischen den Augen und an der Stirn. Damit sich der Concealer nicht in die Falten absetzten kann muss er zwingend noch mit einem Puder fixiert werden. Wenn der Concealer noch eine Nuance heller ist, wirkt die Haut automatisch strahlender.

Augenbrauen betonen

Im Alter ist es normal, dass die Augenbrauen etwas spärlicher werden oder wenn sie grau sind werden sie sogar störrischer. Weil die Augenbrauen unserem Gesicht einen Rahmen verpassen ist es wichtig, dass man mit einem Augenbrauenprodukt auffüllt und wieder in Form bringt.

Lidschatten nur mit Primer

Auch unser Augenlid bekommt mit der Zeit immer mehr Falten. Damit sich der Lidschatten nicht darin absetzten kann ist ein Lidschattenprimer absolute Pflicht. Die Lidschattenfarben sollten anschliessend eher hell sein, das lässt uns Frischer und wacher erscheinen.

Lidstrich

Auch die Wimpern werden mit dem Alter immer spärlicher. Um sie optisch wieder zu verdichten kann man ganz nah am Wimpernkranz einen feinen Eyeliner ziehen. Anschliessend die Wimpern mit einer Wimpernzange in Form bringen und kräftig mit Mascara tuschen.

Frische im Gesicht

Blush ist ganz wichtig, weil es unser Gesicht automatisch frischer und strahlender macht. Einfach etwas Blush auf die höchste Stelle der Wangenknochen auftragen und nach unten verblenden. Das betont zusätzlich die Konturen und definiert sie. Auch Highlighter kann das Gesicht noch zusätzlich frischer machen. Aber Vorsicht: der Glow betont leider auch die Falten. Highlighter also nur an den höchsten Stellen des Gesichts auftragen und nur dort wo noch keine Falten sind.

Lippen

Auch die Lippen werden mit der Zeit immer dünner. Um sie optisch zu vergrössern ist es besser Gloss oder glänzende Lippenstifte zu verwenden den mit matten Lippenstifte erscheinen die Lippen automatisch etwas schmaler. Auf dunkle Lippen muss aber nicht verzichtet werden, es kann anschliessend einfach ein Gloss darüber aufgetragen werden und schon erscheinen sie voller.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s