Frühlingshaare: Tipps für die Haarpflege

Die kalten Temperaturen draussen und dir trockene Heizungsluft im Innern haben unsere Kopfhaut und Haare ganz schön belastet. Damit sie jetzt wieder in Schwung kommen brauchen sie eine extra Portion Pflege und Feuchtigkeit. Tipps für tolle Frühlingshaare gibt es jetzt hier.

Glanz für die Haare

So wie im Frühling die Natur erblüht sollte auch unser Haar wieder in neuem Glanz erwachen. Das Kérastase Elixir Ultime – Sprüh-Öl zaubert nicht nur einen wunderschönen Glanz ins Haar, sondern macht sie zusätzlich noch sanft und geschmeidig und verleiht dem Haar ein tolles Volumen. Das Haar-Öl wird praktischer weise einfach ins Haar gesprüht.

Extra Feuchtigkeit

Nach den Wintermonaten fühlen sich die meisten Haare etwas ausgetrocknet an. Um sie wieder mit Feuchtigkeit zu versorgen braucht es jetzt Produkte mit viel Feuchtigkeit. Ähnlich wie bei der Haut, ist auch hier der Inhaltstoff Glycerin wichtig um die Haare wieder mit Feuchtigkeit zu versorgen. System Professional Hydrate Shampoo enthält Glycerin und zusätzlich noch Panthenol um die Haare vor dem Austrocknen zu schützen. Schon nach einer Anwendung merkt man den Haaren an, dass sie viel mehr Feuchtigkeit enthalten. Für eine intensive Feuchtigkeit sorgt auch die Moroccanoil Intense Hydrating Mask. Durch eine regelmässige Anwendung wird das Haar wieder mit Feuchtigkeit versorgt und es wird wieder extrem geschmeidig und glänzend. Die Maske bleibt idealerweise währen 5-7 Minuten.

Haarwachstum anregen

Im Frühling verlieren wir mehr Haare als sonst. Das ist vollkommen normal und lässt sich auch nicht verhindern. Damit das Haarwachstum aber wieder angeregt wird setzt ich gerne das REDKEN Cerafill Retaliate – Stemoxydine 5% ein. Die tägliche Anwendung beeinflusst das Wachstum von neuem Haar positiv. Das Produkt wird mit der Pipette auf der Kopfhaut aufgetragen und einmassiert. Bei einer regelmässigen Anwendung und einer Dauer von 2-3 Monaten kannst du erkennen wie dir viele neue Haare nach wachsen.

Kopfmassage

Wenn es draussen wieder wärmer wird, reagiert die Kopfhaut besonders gereizt. Die System Professional Balance Lotion beruhigt die Kopfhaut sofort und beseitig das Gefühl von Trockenheit und Spannung. Durch eine Regelmässige Anwendung wir die Feuchtigkeitsbarriere der Haut gestärkt und die Kopfhaut ist wieder in Balance.

Erholung für die Haare

Zu vieles Haare waschen schadet nur. Wenn man das täglich macht werden die Tagdrüsen angeregt und das Haar wird schneller fettig. Lieber die Haare nur maximal dreimal pro Woche waschen. Das Haar braucht einen Moment bis sie sich an den längeren Waschzyklus gewöhnen. In der Zwischenzeit einfach Trockenshampoo verwenden und die Haarwäsche einen Tag hinauszögern.

In Kooperation mit PerfectHair.ch

Ein Kommentar zu „Frühlingshaare: Tipps für die Haarpflege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s