Favoriten im März 2017

Es ist wieder Favoritenzeit! Im März standen ganz klar meine Neuheiten im Vordergrund und einige davon sind schon absolute Favoriten geworden. Welche das sind zeige ich dir jetzt gerne hier.

Énergie de Vie – Soin Liquide

Anfang des Monats habe ich euch die ganze Énergie de Vie Linie von Lancôme vorgestellt. Ein Produkt davon ist inzwischen nicht mehr aus meiner täglichen Routine weg zu denken und zwar das Énergie de Vie – Soin Liquide. Die flüssige Textur ist extrem feuchtigkeitsspenden und hochkonzentriert wie ein Serum. Ich verwende es immer vor dem Make-up und habe das Gefühl, dass so auch die Foundation besser auf der Haut haftet. Das Soin Liquide zieht super schnell in die Haut ein und polstert sie von innen auf. Alle anderen Produkte aus der Énergie de Vie Linie verwende ich natürlich auch, aber das ist definitiv mein Favorit.

INGLOT Lidschatten

Diesen Monat habe ich die INGLOT Lidschatten kennen gelernt. Ich habe mir 5 dezente Alltagsfarben herausgesucht und sie auch wahnsinnig viel verwendet. Ich bin von der Qualität sehr begeistert. Die Haltbarkeit ist Top und der Auftrag ebenfalls. Zudem gefallt mit das Freedom System sehr gut und ich finde es super praktisch, dass man sich seine Paletten selber zusammen stellen kann. Neben den Lidschatten habe ich bei INGLOT noch mehr eingekauft. Was alles kannst du auch gerne hier im Beitrag nochmals nachlesen.

Huda Beauty und Anastasia Beverly Hills

Schon wieder Lidschatten! 🙂 Ich habe diesen Monat die beiden beliebten Paletten miteinander Verglichen. Wenn ich mich entscheiden müsste würde meine Wahl auf die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance fallen, das habe ich auch hier im Beitrag erwähnt und begründet. Da ich aber nun beide Paletten habe und beide sehr gut und von den Farben her extrem schön finde sind auch beide oft zum Einsatz gekommen. Wer also noch eine Palette mit pinken, orangen, warmen Tönen und Gleichzeitig ein paar Alltagsfarben sucht, sollte sich die beiden unbedingt mal genauer ansehen.

BECCA Lowlight/Highlight Perfecting Palette Pressed

Auch BECCA Cosmetik ist diesen Monat neu bei mir eingezogen. Mein Absoluter Favorit davon ist die BECCA Lowlight/Highlight Perfecting Palette Pressed zum Konturieren und Highlighten. Ich habe das gleiche Produkt noch in der Creme-Version. Die Puderpalette mag ich aber im Moment etwas mehr, weil das Konturieren mit Puderprodukten für mich etwas einfacher ist und auch schneller geht. Für mich hat das Kontur Produkt die perfekte Farbe und auch der Highlighter ist traumhaft schön. Wenn du wissen willst, was ich von der Foundation halte kannst du gerne hier nochmals den ganzen Beitrag nachlesen.

John Frieda Luxurious Volume – Inner Power

Ein Haarprodukt darf natürlich nicht fehlen! Wer sich volles Volumen und griffiges Haar wünscht sollte sich unbedingt mal das Volumen-Konzentrat Inner Power von John Frieda ansehen. Das Ergebniss ist wirklich Top und auch am nächsten Tag haben die Haare noch immer ein tolles Volumen. Hier im Beitrag findest du auch noch einen Vergleich mit und ohne Inner Power.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s