Test: Welcher Hauttyp bist du?

Wer die richtige Gesichtspflege gefunden hat, bleibt ihr meistens treu. Doch viele sind unsicher, welche Gesichtspflege überhaupt die richtige ist. Die wichtigste Voraussetzung: den eigenen Hauttyp kennen. Mit diesem Test kannst du das ganz einfach herausfinden.

Das Angebot von Beautyprodukten wird immer grösser und wir können schnell den Überblick verlieren. Welche Creme erfüllt alle Bedürfnisse? Und welche hat sie überhaupt? Um das herauszufinden kannst du einfach diesen Test machen. Es geht ganz einfach: Lies die folgenden Fragen durch und merke dir jeweils die Punkte und zähle sie zusammen. Am Schluss gibt es die Auflösung und du solltes anschliessend deinen Hauttyp kenne.

Test: Welcher Hauttyp bist du?

Der Test:

1. Wie sieht deine Haut morgens nach dem Aufstehen aus?
– Sie wirkt stumpf und fahl   2
– Du hast paar Pickelchen   1
– Gut durchblutet mit feinem Glanz   4
– Sie ist leicht gerötet und spannt   3

2. Wie fühlt sich die Haut an?
– Eher glatt aber mit rauen Partien um die Augen   3
– Sie glänzt sehr und ist eher fettig   1
– Trocken und rau   2
– Weich und glatt   4

3. Wie reagiert die Haut auf Reinigung?
– Sie wirkt frisch und glänzt nicht mehr   1
– Je nach Produkt reagiert sie empfindlich   3
– Sie spannt sehr   2
– Gut, die Haut ist unkompliziert   4

4. Wie schnell glänzt sie nach der Reinigung?
– Ein paar Stunden   4
– Sie glänzt überhaupt nicht   2
– Kurz nach der Reinigung   1
– Sie glänzt nicht aber Pickelchen treten auf   3

5. Schuppt die Haut nachdem du Make-up aufgetragen hast?
– Ja und die Grundierung wirkt fleckig   2
– Nur auf den Wangen   1
– Nein   4
– Es ist unterschiedlich   3

6. Durch den Tag…
– … fängt die T-Zone an zu glänzen   1
– … wird meine Haut rot   3
– … bleibt meine Haut gleich   4
– … wird sie eher etwas trocken   2

7. Dieser Satz passt zu dir
– Ist ein Pickel verschwunden kommt schon der nächste   1
– Meine Haut ist oft trocken und juckt   2
– Parfümierte Cremes reizen meine Haut   3
– Meine Haut ist völlig unkompliziert   4

8. Was stört dich an deiner Haut?
– Das Make-up setzt sich in die trockenen Fältchen ab   2
– Die grossen Poren   1
– Sichtbare Äderchen   3
– Nichts   4

9. Wie altert deine Haut?
– Sie hat dem Alter entsprechend feine Linien   4
– Habe fast keine Falten für mein Alter   1
– Um Augen und Mund entstehen feine Falten   3
– Ich habe nur Mimikfalten   2

10. Wie reagiert deine Haut auf Kälte
– Sie ist schnell irritiert und gerötet   3
– Erstaunlich wenig   1
– Mit etwas mehr Pflege fast gar nicht   4
– Sie juckt und ist trocken   2

11. Wie reagiert sie im Sommer?
– Durch Berührung mit Salzwasser verschwinden die Pickel   1
– Auf der Haut bildet sich schnell Ausschlag   3
– Durch die Sonne wird die Haut trocken   2
– Keine Probleme   4

12. Verträgt dein Gesicht Sonnencreme?
– Ja problemlos   4
– Ja aber meine Haut glänzt danach sehr   1
– Nein nicht wirklich   3
– Nein sie wird dadurch noch trockener   2

13. Hast du viel Mittesser?
– Nein   2
– Ja sehr oft   1
– Gelegentlich   4
– Häufig   3

Test: Welcher Hauttyp bist du?

Die Auflösung

Weniger als 22 Punkte:
Fettige Haut
Du hast entweder im ganze Gesicht oder einfach an der Stirn, Nase und Kinn fettige Haut. Wenn es nicht das ganze Gesicht betrifft spricht man von einer Mischhaut. Die Mischhaut kann auch fettig-trocken oder fettig-normal sein. Ziel ist es jedenfalls, überschüssiges zu entfernen und das möglichst sanft, ohne die Haut dabei aus zu trocknen. Zwei bis dreimal pro Woche sollte eine Maske mit Tonerde gemacht werden die den Talg wie ein Löschblatt aufsaugt und die Haut gleichzeitig mit Mineralien versorgt. Um Fettglanz vor zu beugen sind mattierende Cremes die ideale Pflege für fettige Problemhaut.

23 bis 32 Punkte:
Trockene Haut
Das A und O für diese Problemhaut ist viel Feuchtigkeit und rückfettende Cremes. Besonders geeignet sind Produkte mit Hyaluronsäure, diese polstern die Haut von innen auf und sorgen für eine hydrierende Wirkung. Bei sehr trockener Haut lohnt sich durch den Tag auch eine Nachtcreme auf zu tragen. Mehrmals pro Woche kannst du zudem eine Feuchtigkeitsmaske auftragen, ebenfalls bestens geeignet für über Nacht. Peelings hingegen sollten eher selten verwendet werde, weil das die Haut austrocknen kann und der Haut so Feuchtigkeit entzogen wird. Ebenfalls bestens geeignet sind Reinigungsprodukte auf Ölbasis.

33 bis 42 Punkte:
Sensible Haut
Empfindliche Haut muss mit Vorsicht gepflegt werden. Der Säureschutzmantel ist bei sensibler Haut gestört, sodass schädliche Umwelteinflüsse leichter eindringen und Rötungen oder Juckreiz auslösen können. Gleichzeitig ist die Haut oft trocken, weil durch den eingeschränkten Schutzfilm auch Feuchtigkeit verloren geht. Hilfreich sind hier beruhigende, hydratisierende Cremes mit entzündungshemmender Wirkung. Unbedingt alkoholfreie Produkte verwenden und die Haut sanft behandeln. Ein Hautarzt kann übrigens mit einem Test herausfinden worauf die Haut so empfindlich reagiert.

Mehr als 43 Punkte:
Normale Haut
Glückwunsch, deine Haut ist absolut unkompliziert und bereitet dir so gut wie nie Probleme. Aber Vorsicht, dass heist nicht, dass deine Haut jetzt alles mitmachen muss. Mit der falschen Pflege kann sogar normale Haut aus dem Gleichgewicht geraten. Auch wenn deine Haut unkompliziert ist braucht sie trotzdem Lichtschutzfaktor und ab einem gewissen Alter auch Anti Aging Produkte. Pflege ist das A und O, auch bei normaler Haut.

Kennst du deinen Hauttyp?

9 Kommentare zu „Test: Welcher Hauttyp bist du?

  1. Ich hatte schon länger den Verdacht, dass meine Haut ein Sensibelchen ist. Entsprechend benutze ich Produkte für empfindliche Haut, was jedoch nicht viel bringt. In zwei Wochen habe ich einen Termin beim Hautarzt. Mal sehen, was dabei herauskommt.

    Gefällt mir

    1. Danke dir, liebe Michelle! Toll, dass das der Test bestätigt hat! Hab im Moment auch mit trockener Haut zu kämpfen aber ich weiss, dass das wieder weg geht und dann bin ich die Glückliche mit einer normalen Haut! Lg, Fiona

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s