So reinigst du deine Pinsel richtig

Das Pinsel regelmässig gereinigt werde müssen ist dir sicherlich klar und dass das am besten mit Seife und Wasser funktioniert sicherlich auch. Ich habe für dich meine Tricks zusammen gestellt, damit auch deine Pinsel in Zukunft schneller wieder sauber sind.

Pinsel richtig reinigen
Das Reinigen der Pinsel gehört genauso zur Beautyroutine wie der Lippenstift oder Mascara. Wie oft du deine Pinsel wäschst kommt darauf an wie häufig du sie brauchst. Ich schminke mich täglich, daher wird mein Foundation Pinsel garantiert alle 2-3 Tage gewaschen, resp. der Schmutzige kommt weg und es kommt ein sauberer Pinsel zum Einsatz. Alle Pinsel wasche ich dann 1 mal pro Woche.

Brush Soap Barbara Hofman
Um meine Pinsel gründlich zu reinige verwende ich die Brush Soap von Barbara Hofman (erhältlich bei Müller). Dafür befeuchte (NICHT tränken) ich zuerst den Pinsel mit Wasser und streiche dann über die Seife bis diese anfängt zu schäumen. Weil anschliessend der Pinsel noch nicht sauber ist habe ich mir einen Peeling-Handschuh aus Silikon zugelegt. Kostet nur ein paar Franken und ist somit eine günstige Alternative für die teureren Pinselreinigungstools, funktioniert aber genau gleich.

Pinsel reinigen
Auf der einen Seite sind die Noppen etwas grösser, was super ist für grosse Pinsel und die andere Seite eignet sich bestens für Lidschatten Pinsel.
Wenn also der Pinsel voll mit Seife ist, reibe ich damit über den Handschuh bis er sauber ist, spüle ihn unter dem Wasser aus und trocken ihn mit einem Handtuch. Ich achte immer darauf, dass der Pinsel am Stiel nicht zu nass wird, da diese meisten aus Holz sind können sie sonst auf die Dauer kaputtgehen.

Pinsel reinigen
Damit die Pinsel jetzt in Ruhe richtig trocknen können lege ich sie alle auf ein Handtuch und lasse sie einen Tag lang trocknen. Es gibt noch Pinselständer, die sind auch super praktisch. Wichtig ist einfach, dass du den Pinsel nicht senkrecht in ein Gefäss stellst, denn sonst läuft das Wasser in den Pinselstiel.

Pinsel trocknen
Für die schnelle Reinigung zwischendurch verwende ich den Brush Cleaner von Barbara Hofman. Damit sprühe ich einfach den Pinsel ein und mache ihn anschliessend mit einem Kosmetiktuch sauber. Vor allem für die Lidschattenpinsel ist das eine super Lösung. Nach paar Minuten sind sie nämlich wieder trocken und einsatzbereit.

Brush Cleanser Barbara Hofman
Pinselreinigung ist wichtig und mehr Fleissarbeit als spass Arbeit aber mit den richtigen Tools ist auch das ganz schnell gemacht und schminken mit sauberen Pinsel macht doch sofort auch mehr Spass. Deine Haut wird dir dankbar sein.

Pinsel reinigen

3 Kommentare zu „So reinigst du deine Pinsel richtig

  1. Wieder mal ein ganz toller Beitrag, ich finde deine Bilder immer so klasse! 🙂
    Ich reinige meine Pinsel auch regelmäßig, bzw. nutze meine Foundation-Pinsel höchstens eine Woche und wechsel dann. Zum Reinigen nehme ich am liebsten die da Vinci Seife, die duftet nämlich richtig toll zitrisch. Solche Pads finde ich auch total interessant, ich glaube früher oder später werde ich mir so ein Teilchen auch mal zulegen.

    Viele Grüße,
    Christina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s