Tutorial: Valentinstags Make-up Look

Am 14.02.2017 ist es wieder soweit: Es ist Valentinstag! Der wohl romantischte Tag im Jahr ist für viele etwas ganz Besonderes. Ich habe für dich ein einfaches Tutorial zu einem Valentinstags-Make-up den du garantiert nachschminken kannst.

Die Grundierung
Ich habe meine Foundation bereits aufgetragen, kleine Unebenheiten mit Concealer kaschiert und meine Augenbrauen nachgezogen. Wenn du keine Foundation magst, kannst du auch einfach nur eine getönte Tagespflege, eine BB Cream oder ein Puder verwenden um den Teint ebenmässiger zu machen. Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst damit!

morphe-35w-warm-eyeshadow-palette
Das Augen-Make-up
Für mein Augen-Make-up habe ich die wunderschöne MORPHE 35w warm Eyeshadow Palette verwendet. Mit der Palette, in der 35 matte Lidschatten enthalten sind, lassen sich wunderbare Looks kreieren.

grundierung-augenlid-morphe-palette
Damit das Augen-Make-up schön zur Geltung kommt habe ich als erst einen hellen Nude Ton verwendet und diesen auf meinem ganzen Augenlid aufgetragen. Der helle Lidschatten dient als Grundierung, damit anschliessend die anderen Farben besser verblendet werden können.

lidschatten-auftragen-morphe-palette
In einem zweiten Schritt habe ich einen sanften braunen Ton in die Lid Falte gegeben und auf dem ganzen beweglichen Lid verblendet. Den Augen Innenwinkel habe ich dabei ausgelassen.

augen-make-up-mit-der-morphe-palette
Um das Augen-Make-up noch mehr zu vertiefen habe ich einen dunkleren Braunton gewählt und diesen einfach im äusseren Augenwinkel aufgetragen.

estee-lauder-pure-color-envy-sculpting-eyeshadow-5-color-palette-fierce-safari
Für ein sanftes Highlight habe ich aus der Estée Lauder Pure Color Envy – Sculpting EyeShadow 5-Color Palette Fierce Safari den goldenen Ton gewählt und ihn auf den Augen Innenwinkel aufgetragen.

estee-lauder-sumptuous-extreme-mascara-black
Zum Schluss habe ich noch den dunklen Ton aus der MORPHE Palette am unteren Wimpernkranz aufgetragen und die Wimpern mit meiner Estée Lauder Sumptuous – Extreme Mascara Black Lieblings-Mascara getuscht.

gesicht-konturieren-und-highlighten
Gesicht konturieren
Um dem Gesicht jetzt wieder etwas Contour zu verleihen habe ich mit der Glominerals Contouring – Contour Kit Fair-Light Palette meine Wangenknochen konturiert, den Estée Lauder Pure Color Envy – Sculpting Blush Rebel Rose 410 als Blush aufgetragen und mit dem Glominerals Glo Finish – brick gleam ein paar Highlights gesetzt.

ysl-vinyl-cream-carmin-session-407
Verführerische Lippen
Im Fokus von meinem Valentins Look stehen natürlich die Lippen. Für den verführerischen Look habe ich den Lippenlack Vernis à Lèvres Vinyl Cream – Carmin Session 407 von Yves Saint Laurent verwendet. Von diesem Lippenlack bin ich wahnsinnig begeistert. Nicht nur der die wunderschöne Rosenholz-Farbe ist perfekt, sondern auch die Haltbarkeit. Der Lippenlack übersteht problemlos ein Dinner ohne sich dabei ganz zu verabschieden und hinterlässt ein sehr angenehmes Tragegefühl. Auch der Auftrag ist sehr einfach, durch die spitze Form des Applikators braucht es vorher nicht einmal einen Lipliner.

finish-valentinstags-make-up-look-augen-make-up
Und das ist mein fertiger Look für das Valentinstags Date.

finish-valentinstags-make-up-look
Ich mag den Look sehr, er ist auffällig aber nicht übertrieben, romantisch aber nicht zu verspielt und verführerisch aber nicht zu sexy – eigentlich genau das, was die Männer lieben!


3 Gedanken zu “Tutorial: Valentinstags Make-up Look

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s