Relaxing Day für Körper und Haare

Was gibt es besseres als an einem trüben Herbsttag den Körper und die Haare so richtig zu verwöhnen. Ich habe an einem regnerischen Sonntag genau das getan und zeige dir wie so ein Relaxing Day bei mir aussieht und welche Produkte sich dazu am besten eignen.

ahava-natural-dead-sea-body-mud
Reinigungsschlamm für die Haut
Als erstes möchte ich meine Haut reinigen, sie entgiften und natürlich auch pflegen. Hierfür habe ich das AHAVA Natural Dead Sea Body Mud verwendet. Der schwarze Mineralienschlamm verfügt über eine hohe Reinigungseigenschaft und entfernt so, ähnlich wie ein Peeling, abgestorbene Hautschüppchen.

schlammpackung-auftragen
Die Anwendung: Das Schlammpaket habe ich in einer Pfanne mit heissem Wasser erhitzt. Anschliessend habe ich mich in die Badewanne gesetzt, damit das Bad  nicht voll mit Schlamm bedeckt ist. Mit der Schere schneide ich eine kleine Ecke ab und gebe mit vorsichtig etwas Schlamm auf die Hände. Vorsichtig, weil ich zuerst die Temperatur testen wollte bevor ich mir die Packung auf den Körper gebe. Es ist angenehm warm aber nicht zu heiss. Nun beginne ich meinen ganzen Körper mit dem AHAVA Natural Dead Sea Body Mud Reinigungsschlamm ein zu reiben.

ahava-natural-dead-sea-body-mud-einwirken-lassen
Wenn ich damit fertig bin bleibe ich in der Badewanne sitzen und lasse die Schlammpackung während 15 Minuten einwirken. Mit Duftkerzen, der passenden Musik und geschlossenen Augen versuche ich mich zu entspannen und lasse die Schlammpackung den Rest machen. Nach der Einwirkungszeit dusche ich das Ganze sanft wieder ab. Meine Haut fühlt sich anschliessend seidig zart und wahnsinnig weich an. Eine Packung reicht übrigens locker für den ganzen Körper.

redken-all-soft-heavy-cream
Verwöhnpackung für die Haare
Weil ich mindestens die nächste 30 Minuten sowieso noch im Bad verbringen werde, kann ich dabei auch meine Haare etwas verwöhnen. Ich verwende dafür die REDKEN All Soft Heavy Cream. Das ist eine Haarmaske die trockne und spröde Haare wieder geschmeidig macht und ihnen einen seidigen Glanz verleiht.

redken-all-soft-heavy-cream-als-maske-auftragen
Die Anwendung: Mit einem Wasserspray feuchte ich meine Haare kurz an, damit sich anschliessend die Maske besser verteilen lässt und auch von den Haaren besser aufgenommen wird. Ich trage sie zuerst auf den Spitzen auf und verteile am Schluss auch noch etwas Produkt auf die Längen. Damit die Maske jetzt gut einwirken kann stecke ich mir die Haare wieder zu einem Dutt und lasse die Maske ihre Arbeit tun, bis ich am Ende von meinem Relaxing Day noch ganz normal die Haare wasche.

dr-hauschka-wind-und-wetter-bad
Entspannungsbad
Nachdem der Körper mit der Schlammpackung gereinigt wurde und die Haare von der Maske verwöhnt werden ist es Zeit so richtig zu Entspannen und was gibt es da besseres als ein wohltuendes Bad. Das Dr. Hauschka Wind und Wetter Bad unterstützt die Hautdurchblutung. Der Fichtennadelduft beruhigt und lässt frei Durchatmen. Das enthaltene Jojobaöl pflegt die Haut zusätzlich.

dr-hauschka-reinigungsmaske
Reinigung für das Gesicht
Während das Badewasser einläuft trage ich auf meinem ganzen Gesicht noch die Dr. Hauschka Reinigungsmaske auf. Die Reinigungsmaske wirkt tiefenreinigend und klärend. Vergrösserte Poren werden verfeinert, Mitesser lösen sich und die Haut wird beruhigt. Jetzt wird also entspannt und ich verweile gut 20 Minuten im warmen Bad. Länger ist übrigens gerade im Herbst/Winter nicht zu empfehlen, da die Haut sonst zu trocken wird.

dr-hauschka-plegeoel-clinique-deep-comfort-mavala-care
Intensive Pflege für den Körper
Mit frisch gewaschenen Haaren und entspannt von Kopf bis Fuss kommt nun der letzte aber ebenso wichtige Schritt. Nach der langen Berührung mit Wasser muss die Haut nun wieder besonders gut mit Feuchtigkeit versorgt werden. Da ich an den Beinen besonders trocken bin verwende ich dort das Dr. Hauschka Moor Lavendel Pflegeöl. Das Pflegeöl wird am besten auf der noch feuchten Haut aufgetragen und gleichmässig einmassiert. Die Haut wird mit einem umhüllenden Schutz gegen Einflüsse von aussen versorgt. Für den Rest des Körpers verwende ich die Clinique Deep Comfort Body Lotion. Sie zieht sehr schnell ein und gibt der Haut einen seidigen Glanz. Als Abschluss dürfen natürlich die Hände nicht vergessen werden. Die MAVALA Care Regenerierende Nachtcreme ist, wie der Name eigentlich schon sagt, eine Pflegecreme für die Hände die über Nacht benutzt wird. Nach dem langen Kontakt mit Wasser verwende ich aber die Regenerierende Nachtcreme auch gerne einfach als Handcreme. Eine kleine Menge reicht nämlich schon komplett aus, damit die Hände wieder schön geschmeidig und sanft werden.

Ich hoffe, ich konnte dich mit meinem Relaxing Day inspirieren und hoffentlich auch anstecken, damit du dir und deinem Körper ab und zu etwas Entspannung gönnst. Ich verspreche dir, du fühlst dich danach wahnsinnig relaxt und einfach nur happy!

Alle Produkte sind übrigens bei PerfectHair.ch erhältlich.

2 thoughts on “Relaxing Day für Körper und Haare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s