Fischgräten Braids

Du kennst sicherlich alle die trendigen Boxer Braids. Doch um sich die beiden Zöpfe am Hinterkopf zu Flechten braucht es ein bisschen Können und Flechtgeschick. Damit du aber auf die Trend Zöpfe nicht verzichten musst habe ich ein einfaches Tutorial, für seitliche Fischgräten Braids gemacht. Die schaffst du nämlich auch dann ganz locker, wenn du kein Flechtprofi bist.

Anleitung zu den einfachen Fischgräten Braids

vorbereitung-fischgraeten-braids
Ich habe mir einen etwas seitlichen Scheitel gezogen und die eine Seite weggesteckt. Für den Anfang habe ich mir am Oberkopf eine Strähne abgetrennt mit der ich anfangen werde zu Flechten.

anfang-fischgraetenzopf
1-4. Für den Fischgrätenzopf braucht es nur 2 Strähnen. Ich teile also die Strähne in zwei ca. gleich grossen Strähnen und beginne mit dem Flechten. Von der hinteren Strähne trenne ich an der Aussenseite eine feine Strähne ab (Bild 2.) und führe Sie auf der Innenseite der vorderen Strähne bei. Mit der vorderen Strähne mache ich das Gleiche, also von aussen eine feine Strähne abtrennen und sie der hinteren Strähnen an der Innenseite zuführen. Zu der hinteren Strähne werden zudem immer wieder Haare dazu genommen, damit eben der Flechtlook entsteht und die Haare fest am Kopf geflechtet werden.

fischgraeten-braids-5-7
5-7. Etwa auf Ohr Höhe sollten dann alle Haare eingeflechtet sein, damit sie auch schön am Kopf anliegen. Von da an werden die Haare einfach ganz normal mit zwei Strähnen geflechtet, also auch da immer von der vorderen Strähne eine feine Strähne abtrennen und sie der hinteren Strähnen auf der Innenseite zuführen. Haare mit einem Haargummi fixieren und die erste Seite ist schon fertig.

linke-seite-fischgraeten-braids-8-11
8-11. Auf der anderen Seite wiederholen sich natürlich die Schritte 1-7. und sie können dabei genau gleich vorgehen. Wichtig ist, dass alles immer schön straffgezogen wird damit die Zöpfe auch schön am Kopf anliegen. Mit nur zwei Strähnen zu Flechten ist übrigens viel einfacher als mit drei.

finish-fischgraeten-braids
Und fertig sind diese tollen Fischgräten Braids.

finish-fischgraeten-braids-vorne
Wer mag kann die Fischgräten Braids jetzt noch mit etwas Haarspray fixieren.
Im Herbst eignet sich die Frisur übrigens auch perfekt um sie unter einem Hut oder Mütze zu tragen.

5 thoughts on “Fischgräten Braids

    1. Hallo Alina
      Das Prinzip ist ja auch das Gleiche wie bei den Boxer Braids! 😀 Die Flechttechnik macht den Unterschied und ist deswegen einfacher zu Flechten! Kurzgesagt der Zopf ist ja viel weniger dick da nur mit 2 Strähnen geflechtet wird und nicht mit 3!
      Lg Fiona

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s