Beautyswitch: Skincare Routine für den Herbst

Skincare ist immer wichtig, egal in welcher Jahreszeit. Warum man aber seine Hautpflege zwischen Sommer und Winter umstellen sollte verrate ich dir jetzt hier.

beautyswitch-skincare-routine-fuer-den-herbst
Es ist Mitte Oktober und auch wenn wir noch nicht daran denken möchten steht schon bald die Vorweihnachtszeit vor der Türe. Draussen ist es kühler und man freut sich nach einem langen Arbeitstag auf die warme Wohnung und darauf zu entspannen. Was wir als entspannend empfinden ist für unsere Haut aber reiner Stress. Der ständige Temperaturwechsel, die trockene Heizungsluft und sogar raue Stoffe von Schals und Pullover können die Haut ganz schön irritieren. Höchste Zeit etwas zu ändern.

Wo liegt der Unterschied zwischen Sommer und Winter Pflegeprodukte
Die meisten Produkte für den Sommer basieren hauptsächlich auf leichten Inhaltsstoffe und schnell einziehende Gels. Durch die leichte Textur bleiben diese Produkte nicht auf der Haut und können dementsprechend auch nicht vor der Kälte schützen. Dagegen helfen reichhaltige Cremes oder Öle. Sie können die Haut viel besser vor der Kälte und den wechselnden Temperaturen schützen und zusätzlich auch pflegen.

Welche Produkte eignen sich für die Herbstpflege
In der kälteren Jahreszeit haben wir vor allem mit trockener Haut zu kämpfen. Trockene Haut entsteht, wenn mehr Wasser aus der Hornschicht ab dunstet, als von der unteren Hautschicht nachgeliefert wird. Bei extrem trockener Haut helfen deswegen spezielle Duschöle sowie reichhaltige Body Cremes welche die Haut wieder mit Feuchtigkeit versorgen. Inhaltsstoffe wie Olivenöl, Mandelöl und Bienenwach sind besonders pflegend. Und nicht vergessen: Häufiges und vor allem zu heisses Duschen stresst die Haut zusätzlich.

advanced-night-micro-cleansing-foam-und-nuxe-merveillance-expert-fluid
Reinigung und Pflege
Damit die Haut auch alle Nähstoffe aufnehmen kann, beginnt die perfekte Pflege mit der Reinigung. Der Estée Lauder Advanced Night Micro Cleansing Foam verwandelt sich beim Auftragen in einen luftigen Schaum und entfernt Make-up und Schmutzpartikel Porentief. Die sanfte Formulierung mit Lavendel und Kamille revitalisieren die Haut. Der Advanced Night Micro Cleansing Foam kann auch am Morgen verwendet werden um die Haut zu reinigen. Das NUXE Merveillance Expert Fluid ist ein Anti-Aging-Fluid und die ideale Pflege für Mischhaut. Falten werden aufgefüllt, die Haut wird gestrafft und das Hautbild verfeinert.

estee-lauder-advanced-night-repair-ampullen-und-revitalizing-supreme-global-anti-aging-cell-power-creme
Intensive Pflege
Produkte die in der tieferen Hautschicht wirken sind jetzt besonders wichtig. Die Estée Lauder Advanced Night Repair Ampullen haben genau diese Eigenschaften. Das schnell wirkende Ölkonzentrat wirkt besonders schnell und hilft der Haut die natürliche Regeneration zu unterstützen. Kombiniert mit der anschliessenden Estée Lauder Revitalizing Supreme Global Anti-Aging Cell Power Creme ist es die perfekte Pflege für gestresste Haut. Der Teint wirkt schon nach kurzer Zeit straffer und strahlender.

clinique-deep-comfort-body-und-dr-hauschka-moor-lavendel-pflegeoel
Perfekte Körperpflege
Die Clinique Deep Comfort Body Lotion gehört zu den Klassikern aus dem Hause Clinique. Sie versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit, zieht sehr schnell ein und gibt der Haut einen seidigen Glanz. Die enthaltene Murumuru-Butter stärkt die natürliche Schutzbarriere der Haut. Für rauhe Stellen und eine noch intensivere Pflege eignet sich das Dr. Hauschka Moor Lavendel Pflegeöl. Das Öl wir auf die noch feuchte Haut aufgetragen, kann so leichter in die Haut einziehen und trocknet sie nicht aus. Mit Moorextrakt und Olivenöl verleiht es der Haut einen umhüllenden Schutz gegen Einflüsse von aussen.


2 Gedanken zu “Beautyswitch: Skincare Routine für den Herbst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s