Kaputtes Haar über Nacht reparieren

Unter der Dusche eine Haarmaske auftragen und die Einwirkzeit absitzen kann manchmal ganz schön lästig sein. Viel effektiver ist es, die Maske einfach über Nacht einwirken zu lassen. Was du dabei beachten musst und welche Produkte sich dafür besonders gut eignen gibt es jetzt hier.

Welche Produkte eignen sich nicht
Bei einer Nacht Haarmaske ist es besonders wichtig darauf zu achten, dass im Produkt keine chemischen Substanzen sind. Sie können sonst die Haare bei so langer Einwirkzeit schädigen und die Kopfhaut reizen. Auch nicht geeignet sind Pflege Conditioner oder Masken mit Eigenschaften welche die Haarfarben korrigieren also sogenannte Violett Produkte gegen Anti Gelb Stich oder Color-Refresher.

Haarmaske Haarpflege
Welche Produkte sind perfekt dafür
Grundsätzlich eignen sich die meisten Haarmasken und Haaröle für eine Behandlung über Nacht. Wer brüchiges und strapaziertes Haar hat greift am besten zu Haarkuren mit Keratin. Sie können gezielt Schwachstellen im Haar wieder versigeln. Für coloriertes Haar verwendet man am besten sogenannte Color Produkte. Sie sorgen für eine intensive Farbe und für neuen Glanz. Öle eignen sich auch immer besonders gut, damit aber eher die Spitzen behandeln und nicht den Ansatz. Wie du siehst, kannst du also praktisch mit allem eine Over Night Maske machen.

Maske auftragen
Mein Tipp zum Auftragen
Eine grosszügige Menge Maske oder Öl auf dem trockenen Haar verteilen und gut einmassieren. Wer mag kann die Haare vorher auch etwas anfeuchten, sie sollten aber nicht komplett nass sein.

Maske auftragen
Anschliessend einfach einen Zopf machen und ab damit ins Bett.

Kaputtes Haar reparieren
DIY-Nacht Haarmaske
Wer kein passendes Produkt zu Hause hat kann sich die Maske auch ganz einfach selbst mischen. Hier 3 Hausmittel für die Eigenmischung:

diy-haarmaske-1
1. Jojobaöl, Mandelöl, Olivenöl oder Kokosöl sind wahre Wundermittel für kaputtes Haar. Für die Maske einfach 1 Esslöffel Öl mit 1 Eigelb und 1 Esslöffel Honig zu einer glatten Creme verrühren und einmassieren.

diy-haarmaske-2
2. 1 Avocado, 1 Banane und 1 Esslöffel Honig zu einer cremigen Masse vermischen und auf das feuchte Haar auftragen.

diy-haarmaske-3
3. 1 Mango, 2 Eigelb und 4 Esslöffel Kokosöl zu einer cremigen Mixtur mischen und ins Haar einmassieren.

Am Effektivsten ist so eine Maske mit einer Badehaube. Die speichert Feuchtigkeit besser und die regenerierenden Stoffe können sich so optimal entfalten. Wenn man keine zuhause hat tut es aber auch ein Handtuch und dann ab ins Bett und die Maske macht den Rest.


2 Gedanken zu “Kaputtes Haar über Nacht reparieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s