Die sinnlichsten Herbstparfums 2016

Der perfekte Herbstduft sollte warm, sinnlich und einfach kuschlig sein, oder besser gesagt wie ein Kaschmirpullover zum Aufsprühen. Wenn die Tage wieder kürzer, kälter und ungemütlicher werden gibt es nämlich nichts schöneres, als dem trüben Wetter mit einem passenden Duft entgegen zu wirken. Ich habe für dich ein paar Inspirationen für Parfums die perfekt in die kommende Jahreszeit passen.

Herbstparfums 2016
#1 Roberto Cavalli Nero Assoluto
Don’t go unnoticed! Nero Assoluto verdient seinen Namen. Es ist eine kompromisslose Kreation: absolute Qualität, absolute Sinnlichkeit, absoluter Glamour. Roberto Cavallis kunstvoller Kontrast von Verwegenheit und Eleganz besteht aus blumigen Nuancen der Orchidee und den holzig sinnlichen Noten von edler Vanille und luxuriösem Ebenholz. Der Duft, der für Frauen geschaffen wurde, die gerne auffallen und sich gekonnt in Szene zu setzen wissen.

#2 Jo Malone London Mimosa&Cardamom
Jo Malone London weckt mit Mimosa & Cardamom eine neue Bohème! Ein Hauch von honigsüßen, goldenen Mimosen schwebt über würzigem, frisch gemahlenem Kardamom. Cremige Tonkabohne und mildes Sandelholz treffen auf pudriges Heliotrop und in der Morgendämmerung gepflückte Damaszenerrosen. Ein Duft, der warm, ätherisch, hypnotisierend wirkt.

#3 Marc Jacobs Decadence
Marc Jacobs Decadence ist eine Einladung, sich selbst zu verwöhnen und hebt den unkonventionellen Spirit der Marc-Jacobs-Düfte in eine ganz neue Dimension von Luxus. Ein Statement aus ausdrucksvollem Styling, luxuriösem Handwerk und revolutionärem Duft-Design, inspiriert von einer der kultigen Taschen aus Marcs Kollektion. Der luxuriös-sinnliche, holzige Duft fasziniert mit seiner sexy Kopfnote aus italienischer Pflaume, das Herz ist ein Bouquet aus opulenter bulgarischer Rose und verschmilzt in der Basisnote mit flüssigem Bernstein zu einer Signatur voller Raffinesse und luxuriösem Genuss.

#4 Thomas Sabo Charm Rose Intense
Leidenschaftlich, fantasievoll, geheimnisvoll, verspielt und zugleich sehr charmant: Charm Rose Intense offenbart die süße Lust an der Verführung, an der sinnlichen Selbstinszenierung, am koketten Flirt. Der exklusive Akkord der Black Rose ist eine Kreation von Thomas Sabo rund um ein wertvolles, natürliches Rose-Absolue, das aus intensiv duftenden, tiefroten, fast schwarzen Rosen gewonnen wird. Very charming, very intense!

#5 Chloé Signature
Erlebe die neue, leichte Sinnlichkeit von Chloé. Die frische Interpretation des Eau de Parfums präsentiert sich verführerisch verspielt und feminin, indem Sie die zarte Seite der pudrigen Rose herausarbeitet. Ein traumhaftes Eau de Toilette, dass dich mit seinem stilvollen Charme und seiner luxuriösen Luftigkeit verzaubern wird.

#6 Lancôme La Nuit Trésor
Die Liebe geht mit der Zeit und ihre Regeln werden immer wieder neu definiert. Gleichzeitig soll sie die Sehnsucht nach Abenteuer, Lust und immerwährender Leidenschaft erfüllen. Dieser Gegensatz aus Selbstbestimmtheit und Verführung spiegelt sich in La Nuit Trésor L’Eau de Parfum Caresse – modern, feminin, sinnlich, anziehend und fesselnd, dabei liebkosend zugleich ist dieser Duft aus dem Hause Lancôme. Das Herz der Damaszener Rose, verfeinert mit einem sanften Hauch von weißem Moschus und verflochten mit der Tiefe der Tonkabohne, verführt und fesselt die Sinne.

#7 Miu Miu Eau de Parfum
„Nichts ist wie es scheint!“ – genau so könnte man das einzigartige Parfum von Miu Miu umschreiben! Miu-Miu erscheint in der Kopfnote anfangs mit einer floral-sinnlichen Akzentuierung, die der Kombination von Maiglöckchen und Jasmin zu verdanken ist. Rose und ein zarter Akkord von fruchtigem Grün ergänzen als Herznote das Parfum. Dieser verspielt weiche Duft trifft in der Basisnote auf das Unerwartete; die Unbefangenheit der blumigen Noten flirtet mit einer intensiven, fast erdigen Basis.

#8 Burberry My Burberry
Burberry präsentiert mit My Burberry Black eine intensive, sinnliche Interpretation des ikonischen My-Burberry-Duftes. Eine lebhafte, berauschende und verführerische Kreation, die die besondere Atmosphäre und die magische Anziehungskraft eines Londoner Parks bei Einbruch der Dunkelheit einfängt. In My Burberry Black verschmelzen die Noten von sonnengetränkten Jasminblüten und Pfirsichnektar mit den lieblichen Akkorden von kandierten Rosen. Amber und Patschuli verleihen der Komposition in der Basis eine intensive und warme Note.

Eine grosse Auswahl an Parfums gibt es übrigens bei Douglas!

Was sind deine Lieblingsdüfte für den kommenden Herbst?

3 Kommentare zu „Die sinnlichsten Herbstparfums 2016

  1. Hey,
    super Beitrag, tolle und ansprechende Parfums!
    Ich habe schon seit Wochen nach Inspirationen für Herbst Düfte gesucht, ich werde demnächst auf jeden Fall mal in der Parfümerie einige der von dir vorgestellten Parfums testen.

    Liebe Grüße,

    Bella 💕

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s