Make-up Routine #1

Einer meiner momentanen Lieblings-Looks. Wenn ich etwas mehr Zeit habe oder wenn ich zu einem besonderen Anlass gehe schminke ich mich gerne etwas aufwendiger also sonst. Wie der Look aussieht, welche Produkte ich dafür brauche und der eine oder andere Trick gibt es jetzt hier. 

Nach der Gesichtsreinigung trage ich mir meine Pflege, eine Primer etwas Concealer und eine Foundation auf. Den Concealer trage ich immer vor der Foundation auf und je nach dem zu welchem Anlass ich mich schminke wähle ich meine Foundation aus. Ich trage sie immer mit dem Pinsel auf und gerade im Sommer klopfe ich sie noch zusätzlich mit dem Beautyblender ein.

Schminkroutine

Weil mein Make-up langanhaltend sein soll trage ich an den Stellen im Gesicht wo ich gerne glänze mein transparentes LUXE Powder von Glominerals auf und mache ein sogenanntes Baking. Beim Baking wird das Puder nicht sofort verteilt sondern zuerst nur aufgetragen damit die Haut eben quasi gebacken wird. Während ich das Puder wirken lasse widme ich mich meinen Augenbrauen. Da trage ich das Augenbrauenpuder von Glominerals auf und fixiere sie noch mit dem Benefit Gimme Brow.

Schminkroutine

Mit einem grossen Puderpinsel trage ich das überschüssige transparente Puder wieder ab und verteile das restliche Produkt auf meinem ganzen Gesicht um es zu mattieren.

Konturieren

Jetzt kommt meine Lieblingsdisziplin: Das Konturieren. Speziell zu diesem Thema habe ich hier und hier schon mal einen ausführlichen Beitrag geschrieben. Mit dem Smashbox Step-by-Step Contour Kit und einem speziellen Fächerpinsel von Glominerals konturiere ich jetzt meine Wangenknochen.

Lidschatten auftragen

Anschliessend mache ich mir mein Augen Make-up. Im Moment ist meine Semi Sweet Choccolat Bar Palette von Too Faced im Dauereinsatz. Ich trage hier die Farbe Peanut Butter auf und verblende sie gut in der Lidfalte auf dem beweglichen Lid trage ich noch die etwas hellere Butter Pecan auf, zeichne mit einem braune Kajalstift meine untere Wasserlinie nach und tusche meine Wimpern.

MAC Lippenstift

Wie in diesem Tutorial auch trage ich viel noch vor dem Blush und Highlighter meinen Lippenstift auf. Je nach dem für welche Farbe ich mich entscheide ist auch der Blush und Highlighter anders oder ich trage weniger oder mehr auf. Ich habe mich für Brick-O-La von MAC entschieden und zeichne für einen besseren halt meine Lippen vorher noch mit dem passenden Konturenstift nach.

Blush auftragen

Jetzt wähle ich passend zum Lippenstift Blush und Highlighter aus. Ich habe mir für Sunbasque und Soft&Gentle von MAC entschieden. Ich finde die Farbkombination traumhaft und finde dass der Blush perfekt zum Lippenstift passt. Wie Blush richtig aufgetragen wird kannst du auch hier lesen und alles was du über Highlighter wissen musst gibt es hier.

Schminkroutine

Und fertig ist mein momentaner Lieblingslook!

Schminkroutine

One thought on “Make-up Routine #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s