Beauty-Allrounder: 7 Produkte die mehr als nur ihren Zweck erfüllen

Für viele Beauty-Produkte gibt es mehr als nur eine Verwendungsmöglichkeit. Ich verrate euch die Tipps & Tricks dazu und zeige für was Concealer, Conditioner oder Haarspray sonst noch zu gebrauchen sind.

Beautyallronder

Concealer – Lipliner und Primer
Der Concealer ist eigentlich dafür da um Augenringe und Hautunebenheiten ab zu decken. Unter dem Lippenstift aufgetragen funktioniert er wie ein Primer und sorgt dafür, dass der Lippenstift sich nicht in die Fältchen absetzt und länger haltbar ist. Um die Lippenlinie präziser zu machen kann er auch als Lipliner aufgetragen werden und kleine Patzer können mit Concealer auch problemlos kaschiert werden.

Puder – Lidschatten-Primer
Wer gerade keinen Lidschatten-Primer zur Hand hat kann dafür auch ganz einfach Kompaktpuder verwenden. Einfach wenig Produkt vor dem Lidschatten auf das Augenlid geben, das sorgt dafür, dass sich die Farbe nicht in die Fältchen absetzt und der Lidschatten deutlich länger hält.

Conditioner – Rasierschaum
Der Rasierschaum ist schon wieder leer? Kein Problem, zur Not kann auch etwas Conditioner verwendet werden. Oft kommt dafür auch Duschgel zum Einsatz, der Conditioner hat aber besser Pflegestoffe und ist noch einen Ticken schonender zur Haut. Funktioniert also genau so gut wie Rasierschaum.

Lippenstift – Rouge
Der Nothelfer, wenn auf Reisen oder im Urlaub mal das Rouge vergessen gegangen ist. Lippenstift in Rosa- oder Coral-Tönen einfach auf die Wangen tupfen und mit dem Finger sanft einklopfen. Vorsicht: Lippenstift in Pflaumen-Tönen, ganz dunkle Farben oder Lippenstift mit Schimmer eignen sich nicht dafür!

Weisser Nagellack – Unterlack
Wer aus dunkel Nagellack einen helleren machen möchte gibt der Farbe einfach etwas Weisser Nagellack bei und schon wird er heller. Als Unterlack eignet er sich übrigens auch sehr gut, die Farbe ist so schon nach einem Anstricke deckender und leuchtender.

Mascara – Augenbraunen Farbe
Um die Augenbrauen etwas zu betonen hilft auch Mascara wen das passende Produkt gerade nicht zur Hand ist. Einfach das Bürstchen vorher gut abstreifen damit nicht zu viel Farbe auf die Augenbrauen kommt. Tipp: Braune Mascara wirkt natürlicher als schwarze.

Bronzer und Highlighter – Lidschatten
Zwei Produkte die in Puderform nicht nur zum Konturieren verwendet werden können sondern auch als Lidschatten. Die Konsistenz ist nämlich identisch und Bronzer oder Highlighter machen sich auf den Augen genauso gut wie auf den Wangen.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s