Langes Haar mit Clip-In Extensions

Wunderschöne, lange Haare. Welche Frau träumt nicht davon? Damit es kein Traum bleiben muss gibt es Clip-In Extension. Ich hab sie ausprobiert und zeige euch in meinem Video wie einfach das Anbringen der Haare ist und was ihr sonst noch darüber wissen müsst. 

Extensions

Was sind Clip-In Extensions?
Wer nicht eine dauerhafte Haarverlängerung will aber trotzdem mal für einen bestimmten Anlass eine wunderschöne Haarpracht haben möchte sind die Clip-In Extensions perfekt. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Längen, sowie glatt oder auch lockig. Sogar für meinen Ombré Touch gibt es Haare die auch in diesem Look gefärbt sind. Es sind echte Haare, deswegen kann man sie auch genauso waschen und frisieren wie die eigenen Haare.

black-box-ombre-goldbraun-honigblond_1ombre_natur-goldbraun_honigblond_1_1Clip-In-Extensions

Wie bringe ich die Clip-In Extensions an?
Für meine Haare habe ich 2 Packungen à je 100g benötig. In einer Packung ist jeweils eine Haarsträhne mit 4 Clips, eine mit 3 Clips und 2 mit 2 Clips enthalten. Ich habe die Farbe Ombré Multi Color Natur-Goldbraun & Honigblond. Die Haarsträhnen sind jeweils ca. 51-55cm lang.
Die Clips öffnen sich in dem man sie biegt, das ist super praktisch weil zum Schliessen kann man sie einfach am Kopf andrücken und schon sitzen sie fest. Wie einfach das Anbringen ist könnt ihr auch in meinem Video sehen.

Im ersten Schritt stecke ich fast meine ganzen Haare weg und lasse nur die unterste Strähne frei.

Extensions

Jetzt nehme ich das Haarteil mit 3 Clips und bringe es an meine eigenen Haare an. Wer dickes und griffiges Haar hat so wie ich kann die Clips problemlos so anbringen. Wer eher feines Haar hat sollte die eigene Haarsträhne zuerst etwas Antoupieren und dann erst die Clip-In Extensions anbringen damit sie auch gut halten.

Extensions1

Anschliessend öffne ich meine Haare wieder und bedecke die Clip-In Extensions mit den eigenen Haaren.

Extensions3

An meinen Haaren bringe ich jetzt erneut ein Haarteil mit 4 Clips an. So gehe ich weiter vor, nochmals ein Haarteil mit 4 Clips und an oberster Stelle wieder ein Haarteil mit 3 Clips.

Extensions

In die vordere Haarpartie bringe ich jetzt noch auf beiden Seiten, je 2 Haarteile mit 2 Clips an.
Je nach dem was Ihr für eine Frisur möchtet ist es wichtig, dass die Haarteile nicht zu weit vorne angebracht werden damit sie dann auch nicht sichtbar sind.

Extensions

Und schon bin ich fertig mit dem Anbringen der Clip-In Extensions.

Rubin-Hair

Als Finish habe ich jetzt die Haare zusammen mit den Extensions mit dem Lockenstab bearbeitet und leichte wellen gemacht.

Finish2

So sind die Übergänge richtig natürlich und es fällt fast gar nicht auf, dass ich Extensions trage.

Rubin Hair

Woher kommen meine Clip-In Extensions?
Ich habe meine Haare von Rubin of Switzerland! Sie sind spezialisiert auf alle möglichen Hair Extensions und sind Experten für Haarverlängerung und Haarverdichtung. Die Hochwertigen Haarteile sind alles aus 100% Echthaar. Im Shop gibt es nicht nur Hair Extensions sondern auch noch alle möglichen Pflegeprodukte damit die Haare auch eine lange Lebensdauer haben. Die Auswahl ist riesig und auch bei den Farben wird praktisch jede fündig. Wer einen richtig natürlichen Look möchte kann sich auch Haare in verschiedenen Nuancen bestellen und diese dann mischen.

Rubin Extensions

Meine Erfahrungen mit den Clip-In Extensions
Ich bin wirklich sehr begeistert. Das Anbringen hat beim ersten Mal etwa 10 Minuten gedauert. Nach etwas Übung bin ich immer schneller geworden so dass ich jetzt nur noch gut 5 Minuten brauche. Was etwas länger dauert ist natürlich das Styling aber alles in allem habe ich in 20-25 Minuten eine wunderschöne Traummähne. Die Haare sind von ausgezeichneter Qualität und der Unterschied zu meinen eigenen Haaren ist praktisch nicht sichtbar was auch an der Farbe liegt die super zu meinen Haaren passt. Sie glänzen wahnsinnig schön und fühlen sich auch wunderbar weich an. Das Tragegefühl ist ebenfalls sehr angenehm. Man merkt zwar die Haare, auch wenn es „nur“ 200g mehr sind aber nach kurzer Zeit hat man sich daran gewöhnt. Was aber auch etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist dass ich mir nicht mehr ganz so einfach mit den Fingern durch die Haare fahren kann und natürlich auch die Länge, gerade beim Mantel an und ausziehen muss man auch bedenken, dass jetzt da etwas mehr Haare sind.

Finish-Seite

Ich liebe meine neue Haarpracht und freue mich jedes Mal wenn ich sie tragen kann. Jeden Tag würde ich mir die Clip-In Extensions allerdings nicht montieren aber für spezielle Anlässe sind sie einfach perfekt.

5 Kommentare zu „Langes Haar mit Clip-In Extensions

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s