Mac – New In! #2

Wie im letzten Blogpost angekündigt habe ich auch heute einen Produktehaul aus Berlin für euch. Wie man sieht war ich bei MAC, weil ich mir eine Foundation zulegen wollte. Natürlich ist es nicht nur dabei geblieben. 

Mac Produkte
MAC Prep + Prime Fix+
Manchmal gibt es Tage wo ich mich nach der Arbeit noch mit Freunden treffe, Essen gehe oder sonst ein Anlass bis spät in die Nacht ist. Da ich schon um 07.00 Uhr geschminkt aus dem Haus gehe ist am Abend das Make-up nicht mehr so frisch und die Zeit reicht meistens nur kurz zum Duschen. Für diese Situation war ich auf der Suche nach einem Spray mit dem ich mein Make-up fixieren und auffrischen kann. MAC Prep + Prime Fix+ Spray ist was das angeht mein erstes Testprodukt. Ausschlaggebend für den Kauf war die Vielfältigkeit des Produkts. Er eignet sich nicht nur zur Haltbarmachung des Produkts sondern versorgt eine trockene Haut auch mit Feuchtigkeit. Gerade für den Winter wird das super praktisch sein. Er kann unter dem Make-up als Primer verwendet werden, über dem Make-up zum Fixieren oder eben nach einem langen Tag zum Auffrischen, wenn sich schon etwas Make-up in die Fältchen abgesetzt hat. Zum Auffrischen verwende ich anschliessend immer einen Beautyblender für das finish. Das ist aber noch nicht alles was das Produkt kann. Es eignet sich ebenfalls super um Lidschatten haltbarer und intensiver zu machen. Dazu wird einfach ein Pinsel vor dem Auftragen mit etwas Prep + Prime besprüht, anschliessend in den Lidschatten und schon habt ihr ein wunderschönes, langanhaltendes Augen-Make-up.
Die Flasche ist aus Glas, fasst 100ml und hat ein Spray der sich am Verschluss öffnen und schliessen lässt. Vom Produkt bin ich wirklich sehr überzeugt, einzig der Zerstäuber könnte etwas feiner sein, dann wäre es nahezu perfekt.

MAC Fix Spray

MAC Matchmaster Foundation
Auch dieses Produkt ist das erste Make-up das ich mir von MAC angeschafft habe. Angefixt wurde ich natürlich durch zahlreiche positive Review`s auf verschiedenen Blogs :-).
Die MAC Matchmaster Foundation hat eine mittlere Deckkraft die sich super schichten lässt. Erhältlich ist sie in einer tollen Auswahl von 14 Nuancen, da ist wirklich für jeden Hauttyp eine passende Farbe dabei. Ich habe die Farbe 2.0, das ist der dritte hellste Ton. Das Finish ist demi-matte und die Foundation passt sich perfekt dem Hautunterton an. Die Foundation kommt in einer praktischen Glasflasche und fasst nicht wie die meisten Make-up 30ml sondern 35ml. Seit ich im Besitz von Matchmaster bin habe ich die Foundation täglich verwendet und liebe sie bereits heiss und innig. Beim Auftragen mit dem Pinsel muss man etwas schnell arbeiten, da sich das Produkt relativ rasch von selbst fixiert dafür ist aber auch die Haltbarkeit extrem gut, ich muss mich den ganzen Tag kein einziges Mal nachpudern. Ich habe schon das eine oder andere High End Make-up ausprobiert und für sehr gut empfunden aber von der MAC Foundation bin ich wirklich begeistert.

MAC Matchmaster

MAC Bronzing Puder
Das letzte MAC Produkt das neu bei mir eingezogen ist, ist das Bronzing Puder. Erhältlich ist es in 4 Farben, ich habe mich für die Farbe Bronze entschieden. Das ist die dunkelste Nuance und eignet sich perfekt zum konturieren. Das Finish ist leicht schimmern und es verleiht einen natürlich gebräunten Teint. Das Puder ist stark gepresst, weshalb ich einen festgebundenen Pinsel verwende um das Produkt aufzutragen. Der Bronzer lässt sich anschliessend sehr leicht verblenden. Es sind 10g enthalten und nach Wochen ist noch keine Abnutzung sichtbar. Man kommt deshalb sehr lange mit dem Bronzer aus. Mir gefällt er sehr gut, für den Winter werde ich mir aber noch einen helleren Ton zulegen da er doch recht dunkel ist.

Mac Bronzer

2 Kommentare zu „Mac – New In! #2

  1. Ein toller Haul! Ich bin auch sehr angetan von Fix+, ich benutze es immer, um Pigmente und Glitzerlidschatten zu „zähmen“ 🙂 zum Auffrischen habe ich es noch nie benutzt, werde ich aber definitiv mal testen 👍🏻

    LG, Louphelia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s