M2 Beauté Eyelash Activating Wimpernserum

Jede Frau wünscht sich schöne, lange und dichte Wimpern. Es wird getrickst mit falschen Wimpern, Volumen-Mascara oder mit einer Wimpernverlängerung von der Kosmetikerin.
Eine Wimpernverlängerung hatte ich selbst über eine längere Zeit von der Kosmetikerin machen lassen. Das Ergebnis war natürlich immer Grandios aber auch der Zeitaufwand (alle 3 Wochen 2 Stunden) und das Finanzielle war nicht ohne. Also musste irgendwann eine andere Lösung her. Da ich ja wirklich ein absolutes Werbeopfer bin hatte es die Kosmetikindustrie nicht schwer, mir das M2 Wimpernserum schmackhaft zu machen. Schliesslich hiess es „Wimpern wie die Stars“. 

FullSizeRender

Etwas skeptisch wie und ob das überhaupt funktioniert habe ich mich mal informiert was das Serum den genau mit den Wimpern macht. Wimpern sind ja nichts anderes als Haare. Sie fallen irgendwann aus und wachsen wieder neu nach. Gerade bei den Augen ist das natürlich gut sichtbar und Auftragen/Abschminken von Kosmetikprodukten fördern den Wimpernwachstum auch nicht gerade. Also muss das Serum dem ja so quasi entgegenhalten damit die Wimpern nicht ausfallen oder abbrechen. Soviel zur Theorie aber was ist denn nun im Serum? Durch Zufall hat man in der Augenmedizin beim Behandeln vom Grauen Star festgestellt, dass als Nebenwirkung die Wimpern plötzlich viel dichter und länger werden. Das hat die Kosmetikindustrie sehr schnell bemerkt und den Wirkstoff in ein Wimpernserum gepackt. Nun soll der frühzeitige Wimpernausfall verhindert und die Wimpernwurzel gestärkt werden.

Das Wimpernserum ist eine dicke durchsichtige Flüssigkeit, die wie ein Eyeliner auf dem oberen Wimpernkranz aufgetragen wird. Einmal drüber fahren reicht schön völlig aus und die Wimpern sind mit dem Serum versorgt. Von Vorteil wird es immer abends aufgetragen und das täglich während 6-8 Wochen. Danach reicht jeden zweiten Tag um die Länge und Dichte zu erhalten.

M2

Hört sich toll an oder? Aber funktioniert es auch?
Jaaa, für mich ist es das absolute Wundermittel! Am Anfang braucht es sehr viel Geduld und in den ersten Wochen hat man nicht den Eindruck, dass sich da etwas tut. Ich wollte eigentlich auch schon fast aufgeben und hab das Serum nur noch weiter gebraucht so nach dem Motto „etwas pflegend ist es bestimmt für die Wimpern also brauche ich das Fläschchen einfach zu Ende“. Und plötzlich habe ich wirklich eine Veränderung gesehen. Die Wimpern wurden dichter, länger und auch die Pigmentierung war stärker, die Wimpern wirkten auch etwas dunkler also sonst.
Kurz darauf wurde ich das erste Mal im Freundeskreis darauf angesprochen ob ich mir wieder eine Wimpernverlängerung habe machen lassen :-). Ich denke ein besseres Kompliment für die Wirksamkeit gibt es nicht.

In der kleinen Flasche sind 5ml enthalten die für ca. 5-6 Monate ausreichend sind. Der Anschaffungspreis ist auf den ersten Blick sicher etwas hoch allerdings im Vergleich zu Fake Lashes oder Wimpernverlängerung wieder günstig. Ich verzichte eigentlich auch auf spezielle Volumen-Mascara weil ich einfach finde, dass sie nicht mehr viel länger werden können. Das Serum benutze ich nun seit etwas mehr einem Jahr, habe keine Nebenwirkungen feststellen können und möchte es auch nicht mehr missen. Ich liebe meine langen Wimpern!

Ich denke, das Ergebnis ist von Frau zu Frau unterschiedlich, aber ich für meinen Teil klimpere schwungvoll mit meinen Wimpern.

Leider habe ich keine vorher Aufnahmen aber ich denke die aktuellen Bilder sprechen für Sich.

Orofluido

Detail1

Detail2

Detail3

5 thoughts on “M2 Beauté Eyelash Activating Wimpernserum

  1. Ein schöner Blog und vor allem ein sehr informatives Thema! Es ist korrekt, dass Wimpernverlängerung im Studio nicht gerade billig ist, deshalb bin ich auch auf der Suche nach dem richtigen Wimpernserum für mich! Deine Wimpern und Deine Augen sehen im übrigen echt sehr schön aus, naha Du bist auch ja auch wirklich insgesamt betrachtet bildhübsch ;-)))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s