Urban Decay NAKED 2 Palette

Neulich bei Douglas in Wien…
Ich nehme die Naked 1… nein doch die 2… oder besser die 3… hmm nein die 2… So ging es mir eine gefühlte Ewigkeit bis ich mich schlussendlich für die Naked 2 Palette entschieden habe. Die 3 ist für mich schon relativ früh ausgeschieden da sie sehr rosa lastig ist und mir die Farben einfach nicht so
zusagen. Die 1 war mir dann etwas zu „normal“ also habe ich mich für die 2 entschieden. 

Naked
Mir hat die Kombination von glitzernden und matten Lidschatten sehr gefallen und ich wollte eine Palette mit der ich von dezent bis auffällig alles schminken kann. Sie ist kühler als die anderen Paletten, hat aber auch 3 warme Töne dabei und mit dem matten Schwarz und dem Highlighter ist sie wirklich etwas individueller als die anderen. Als Ergänzung habe ich mir noch einen neuen Verblendungspinsel von Urban Decay gekauft in der Nummer J3F da der Doppelpinsel in der Palette zwar super zum Auftragen ist aber sich nicht wirklich zum verblenden eignet. (hat mir die Dame im Douglas gesagt und sie hat in meine Augen recht behalten)

Naked

Von den Farben gefallen mir alle 12 sehr gut und es lassen sich viele verschiedene Looks schminken.
Ich habe versucht die Farben noch besser zu beschreiben und habe Swatches auf dem Unterarm gemacht damit Ihr sehen könnt wie sie auf der Haut wirken. Damit es ein farbechtes Ergebnis gibt habe ich noch meine Estée Lauder Lidschatten Base aufgetragen. Eine Base empfehle ich eigentlich unter jedem Lidschatten es macht die Farbe einfach intensiver und haltbarer.

swatches

Foxy – sehr leichter pearlfarbener Ton, der ein mattes Finish hat
Half Baked – Honig-Ton, glitzert und schimmert etwas
Bootycall – ein sehr heller nudefarbener Ton mit einem seidigen Finish
Chopper – wunderschönes Bronze, mit einem extrem schimmernden Finish
Tease – ein matter Ton, der in Richtung Kakao geht
Snakebite – ist ein glitzernder, schimmernder dunkelbrauner Ton
Suspect – leicht gold-bronze farbener Ton, mit einem schimmernden Finish
Pistol – ein sehr heller Taupe-Ton, der auch ein schimmerndes Finish hat
Verve – ein glänzendes Beige, mit leichtem Einschlag von Gold
YDK – schöner roségold Ton, mit einem tollen Schimmer
Busted – schöner dunkelbrauner Ton, mit seidigem Finish
Blackout – ein matter schwarzer Ton

Ich bin von der Palette mehr als überzeugt. Alle Lidschatten sind sehr gut pigmentiert und qualitativ hochwertig. Zudem lassen sie sich super auftragen sowie verblenden und verblassen auch nicht nach paar Stunden. Sehr gut gefällt mir auch die hochwertige Metallverpackung mit dem integrierten grossen Spiegel und Pinsel, so lässt sich die Palette auch super auf Reisen mitnehmen.

titel3

 

Orofluido

One thought on “Urban Decay NAKED 2 Palette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s